Konferenz von Teheran (1943, 28. November–1. Dezember)

Teilnehmer: Stalin, Roosevelt, Churchill

Die großen „3″ besprechen folgende Punkte:

– Deutschlands politische Zukunft
– Polens geografische Position

Prinzipielle Einigung wurde erreicht in der

– politischen Zersplitterung Deutschlands
– Die Curzon-Linie wird zur polnischen Ostgrenze
– Deutschland muss seine Ostgebiete als Kompensation an Polen abtreten
– Roosevelt und Churchill erkennen den sowjetischen Anspruch auf Königsberg an

Zweite Quebec-Konferenz (1944, 11.–6. September)

Teilnehmer: Roosevelt, Churchill, Vertreter der Generalstäbe

Beschluß:

– 1. Mai 1944 als Datum der alliierten Landung in Frankreich
– weitere Landungen in Südfrankreich
– Verstärkung der militärischen Aktionen in Fernost

 

Joomla templates by a4joomla