Deutschland in seinen anerkannten Grenzen von 1937 bestand aus West- und Mitteldeutschland sowie Ostdeutschland, das Memelland und das Baltikum.

Grafik: Das fünfgeteilte Deutschland. %-Anteile der Gesamtfläche; in: Friede durch Sowjets? Eine Frage an Deutschland - eine Antwort für Europa, Hrsg. im Eigenverlag der Studiengesellschaft für Staatspolitische Öffentlichkeitsarbeit e.V., Frankfurt am Main, 1961.

Grafik: Das fünfgeteilte Deutschland. %-Anteile der Gesamtfläche; in: Friede durch Sowjets? Eine Frage an Deutschland - eine Antwort für Europa, Hrsg. im Eigenverlag der Studiengesellschaft für Staatspolitische Öffentlichkeitsarbeit e.V., Frankfurt am Main, 1961

Unter Bruch und Missachtung des Selbstbestimmungsrechts wurden 1945 114296 qkm mit 9575200 deutschen Einwohnern unter sowjet-polnische und sowjetische Verwaltung gestellt und damit dauerhaft von Deutschland abgetrennt. Diese abgetrennten Teile wurden zuvor als die Kornkammer Deutschlands bezeichnet. Das verbleibende Deutschland war zweigeteilt und Stalin setzte alles daran, auch dieses Areal für immer seinem Herrschaftsbereich einzuverleiben.

LENIN veröffentlichte zum Selbstbestimmungsrecht:

„Wenn irgendeine Nation mit Gewalt in den Grenzen eines gegebenen Staates festgehalten wird, wenn diese Nation entgegen zum Ausdruck gebrachten Wunsche - gleichviel, ob dieser Wunsch in der Presse oder in Volksversammlungen, in Beschlüssen der Parteien oder in Empörungen und Aufständen gegen die nationale Unterdrückung geäußert wurde - das Recht vorenthalten wird, nach vollständiger Zurückziehung der Truppen der die Angliederung vornehmen oder überhaupt der stärkeren Nation, in freier Abstimmung über die Formen ihrer staatlichen Existenz, ohne den mindesten Zwang selbst zu entscheiden, ist eine solche Angliederung eine ANNEXION, d. h. eine EROBERIUNG und VERGEWALTIGUNG,
in: Dekret über den Frieden 1917, in: LENIN, Band II, Moskau 1947, Seite 257.

Die sowjetisierte Marionette Walter Ulbricht wurde zu Stalins „Kettenhund″ (Zitat: Willy Brand, 16.08.1961) auf dem Weg zur dauerhaften Abspaltung der sowjetischen Besatzungszone. Deutsch-sowjetischer Terror herrschten von nun an über Nord-und Mitteldeutschland östlich der innerdeutschen Demarkationsgrenze (Zonengrenze, Grüne Grenze).

 


Lit.: Friede durch die Sowjets. Eine Frage an Deutschland - eine Antwort für Europa. Die Entscheidung über die Zukunft der Welt. Hrsg. im Eigenverlag der Studiengesellschaft für Staatspolitische Öffentlichkeitsarbeit e.V., Frankfurt am Main

 

Joomla templates by a4joomla